FANDOM


30px-Era-realRating-4-glossy

Die Extended Edition ist die dritte jemals verwendete Version der Ninjago-Serie. Sie läuft parallel zur HD-Edition und bringt die ersten 4 Folgen von Staffel 1 - Die Sense der Erde auf die gleiche Qualität wie Folge 5 von dieser und alle weiteren Folgen. Zudem führt sie bei diesen die Mundbewegungen ein, welche auch schon in Die Nunchakus des Blitzes verwendet werden.

AussehenBearbeiten

Die Extended Edition ist identisch zur HD-Edition ab Der Wettkampf. Sie macht zudem noch einige Änderungen, sodass die Folgen mit dieser Version wie alle anderen etwa 20 Minuten lang sind.

ÄnderungenBearbeiten

Ein Wettlauf mit der ZeitBearbeiten

Für die erste Folge werden einige Szenen durch neuere Versionen ersetzt. Zudem werden ca. 10 Minuten neues Bildmaterial eingebaut, welches etwa 50% des Films ausmachen wird. Außerdem wird das alte Bildmaterial komplett neu zusammengeschnittem, um eine angemessene Qualität zu erzeugen.

Neue Szene: Überfall in der LuftBearbeiten

100 3459

Die Szene

Eine neue Szene wird die Szene sein, in welcher das Konsularluftschiff von Botschafter Raines überfallen wird, welcher die Ninjas von Lord Garmadon warnen will. Raines kann jedoch vorher noch eine kurze Nachricht an Sensei Wu schicken, in welcher er ihm das nötigste sagt. Darauf berät sich Wu mit Cole, welcher es den Ninjas sagen will.

Verbesserte Szene: Auftrag an ChopovBearbeiten

Die Szene, in welcher Chopov den Auftrag bekommt, wird komplett neu verfilmt, sodass nun auch Kruncha zu sehen ist, wessen Figur es zum Originaldreh im April 2011 nocht nicht einmal gab.

Neue Szene: Erweiterte Suche nach der SenseBearbeiten

In einer weiteren Szene sieht man noch ausführlicher Rodas' eigene Suche nach der Sense und wie er zurück nach Kyoto gelangt.

Die Sense der ErdeBearbeiten

Die 2. Folge wird von allen Folgen am meisten verändert, da dort etwa 75% neues Material verwendet wird, was 15 Minuten ausmacht.

Erweiterte Szenen: Suche nach der SenseBearbeiten

Die Szenen, in welchen die Kyotoaner die Sense suchen, werden massiv ausgeweitet, wodurch über 5 Minuten neues Material hinzukommen soll. Auch das eigentliche Finden der Sense wird erstmals gezeigt.

Verbesserte/Neue Szenen: Lord Chase's ErholungsraumBearbeiten

Es werden genauere Einblicke in den Erholungsraum von Lord Chase gegeben, sowie weitere Momente von diesem gezeigt. Auch die Übergabe der Nachricht vom Finden der Sense wird überarbeitet, sodass sie entweder im Raum selbst oder mit einem Hologramm erfolgt.

Neue Szenen: Mission der NinjasBearbeiten

Nachdem die Ninjas von Cole weggeschickt wurden werden Szenen eingefügt, die kurz ihre Rückkehr zum Sensei schildern. Nach der Rückkehr der Ninjas zum Sensei werden Szenen eingefügt, in welchem dieser mit ihnen auf einen Ausflug geht, auf welchem er ihnen über die Wege des Spinjitzus neue Informationen mitteilt. Als sie ein Lager aufschlagen und sie ihn nach dem Geheimnis des Spinjitzu fragen trägt er ihnen auf, Feuerbeeren aus den feuerhölen zu holen, die angeblich bestschmeckensten Feuerbeeren der Erde. Die Ninjas protestieren kurz, machen sich jedoch dann auf den Weg.

Der KopfgeldjägerBearbeiten

Bei der 3. Folge werden ebenfalls neue Szenen verwendet, welche etwa 12,5 Minuten beanspruchen werden. Zudem wird die Brücke der Dauntloo komplett neu aufgenommen.

Verbesserte Szenen: Brücke der DauntlooBearbeiten

Sämtliche Szenen der Dauntloo-Brücke werden komplett neu im Set der Extended Edition von Die Flucht aufgenommen, da Brickmotion die alte Brücke nicht detailliert genug einstuft.

Verbesserte/Neue Szenen: Lord Chase's ErholungsraumBearbeiten

Der Erholungsraum von Lord Chase, welcher im Original nur eine Art kleine Kontrollstation war, wird erweitert. Zudem werden neue Szenen eingefügt, in welchen dieser eine größere Bedeutung besitzt.

Neue Szenen: Kampf mit FrancusBearbeiten

Der ursprünglich in Der Wettkampf eingeführte Francus erscheint Cole und Jake während sie zur Brücke gehen wollen, worauf ein Kampf ausbricht, welcher gut 5 Minuten dauert. Francus wird dabei schließlich ohnmächtig zurückgelassen. Cole kann ihm zudem sein Schwert entwenden.

Neue Szenen: Mission der NinjasBearbeiten

Wie in Die Sense der Erde wird in Der Kopfgeldjäger die Mission der restlichen Ninjas eingebaut, in welcher sie Feuerbeeren für den Sensei holen sollen. In den Szenen von dieser Folge erreichen sie die Feuerhöhlen und müssen einen Weg hinein Finden. Die Szenen schließen damit ab, wie sie einen Lavasee erreichen.

Die FluchtBearbeiten

Im 4. Teil werden die wenigsten Änderungen durchgeführt, da dort nur etwa 5 Minuten neues Material verwendet wird.

Verbesserte Szene: Brücke der Dauntloo/Assassin InterceptorBearbeiten

100 3394

Die neue Brücke

Da das alte Set der Brücken für die Dauntloo und die Assassin Interceptor Brickmotion zu detaillos und hässlich waren, wurden sie für die Extended Edition komplett neu gebaut und gefilmt. Nun sind sie nicht mehr nur ein Lego-Balken, welcher quer über eine leere Bühne ragt, sondern eine detailierte und realistische Brücke, welche sich zwischen beiden Schiffen unterscheidet.

Auch die Landung der Dauntloo, welche darauf erfolgt, wurde neu bearbeitet, um die veralteten Bluescreeneffekte zu verbessern.

Erweiterte Szene: Übertragung Rodas-YassenBearbeiten

Die Übertragung zwischen Rodas und Yassen wird um eine art holografische Darstellung von Yassen erweitert, welche Rodas zu Gesicht bekommt. Zudem wird das gleiche in umgekehrter Form getan.

Erweiterte Szene: Schlacht von KyotoBearbeiten

Das Duell zwischen Yassen und Cole wurde aufgrund der neuen Brücke viel detailreicher aufgenommen. Zudem wurde die Szene noch verlängert.

Neue Szenen: Mission der NinjasBearbeiten

100 3640

Die Ninjas liefern die Feuerbeeren

In dieser Folge wird die Nebengeschichte über das Training der anderen 3 Ninjas, welche in der Extended Edition von Die Sense der Erde begonnen wurde beendet. In diesen Szenen finden die Ninjas die von Sensei Wu gewünschten Feuerbeeren, welche sie ihm anschließend bringen. Er klärt sie darauf auf, dass dies nur ein Training für sie war.

GenerellesBearbeiten

MundanimationenBearbeiten

Wie in allen Filmen, in welchen Brickmotion den Schnitt übernahm seit Die Geschichte von Nuckal, wird auch in der Extended Edition eine Mundbewegung für jede Figur eingefügt.

FolgenBearbeiten

LNO Staffel 1
Ein Wettlauf mit der Zeit (???)
Die Sense der Erde (???)
Der Kopfgeldjäger (???)
Die Flucht (12. Juni 2013)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki