FANDOM


30px-Era-golRating-2-glossy
Fukushima AKW
(Autonomiezone des Staates Fukushima)
Flag of the Fukushima AKW
Flagge
Amtssprache Japanisch
Deutsch
Hauptstadt Fukushima
Staatsform Chefherrschaft
Regierungschef Alfred Pabst
Fläche 1,25 km²
Einwohnerzahl 61
Bevölkerungsdichte  ??? Einwohner pro km²
Fukushima Lageplan

Das Fukushima AKW ist ein Atomkraftwerk des Staates Fukushima, welches jedoch unabhängig von diesem regiert wird. Es wurde im Jahr 534 VJI durch eine Reaktorexplosion zerstört.

AufbauBearbeiten

Das AKW besteht aus 6 Gebäuden und 2 Kühltürmen, welche auf einem recheckigen Grundstück aufgebaut sind. Umgeben wird alles von einem 5 Meter hohen und 2 Meter breitem Dreifachzaun, in wessen Zwischenräumen überall Mienen verteilt sind. Es gibt nur 2 Öffnungen in diesem Zaun: Die 5 Stockwerke hohe Verkaufszentrale sowie ein perfekt gesicherter Auto- und Zugeingang.

VerkaufszentraleBearbeiten

100 2974

Das Büro des Chefs in der Verkaufszentrale

In der Verkaufszentrale befinden sich unter anderem Büros, in welchen permanent 20 Geschäftsläute den Verkauf der Energie regeln. Zudem befindet sich im obersten Stockwerk die Chefetage, in welcher das Büro sowie die Privatzimmer des Chefs untergebracht sind.

SteuerungBearbeiten

Im Steuerungsbereich sind alle wichtigen Computer zur Steuerung des AKWs untergebracht. Von dort aus kann der Reaktor vollständig kontrolliert werden. Jedoch musste diese Aufgabe am 16. März 534 VJI manuell vom Reaktorraum unternommen werden, da die Zentrale durch das Sicherheitssystem vollständig abgestellt war.

ReaktorBearbeiten

100 3084 2

Alfred Pabst im Reaktorraum

Der Reaktor ist das Wichtigste am AKW. In ihm findet die eigentliche Stromproduktion statt. Zudem befindet sich hier eine manuelle Steuerung, falls die Hauptsteuerung ausfallen sollte. Zudem müssen hier des öfteren die Brennstäbe ausgetauscht werden, da zur Zeit der AKW-Benutzung nur eine sehr unausgereifte Brennstabtechnik verwendet wurde.

AufenthaltsräumeBearbeiten

100 3022

Der Speisesaal

Die Aufenthalsräume sind der Bereich, in dem die Arbeiter ihre Freizeit verbringen. In ihm befindet sich unter anderem der Speisesaal des AKWs.

WohngebäudeBearbeiten

Das AKW besitzt 2 Wohngebäude: In einem wohnen die Techniker und Geschäftsläute, im anderen das Sicherheitspersonal.

KühltürmeBearbeiten

Die Kühltürme befinden sich im Zentrum des AKWs. Sie sind für die Kühlung des Reaktors verantwortlich.

EinwohnerBearbeiten

Techniker
Günter Fred
Peter Lustig
Gregor Onkh
Erik Range
Valentin Rahmel
Waldemar Rammel
Onkho Breakjaw
Pjoter Viliki
William English
Fritz Fuchs

Sicherheitspersonal
30 unbekannte Sicherheitsarbeiter

Geschäftsläute
20 unbekannte Geschäftsläute

Leitung
Alfred Pabst

QuellenBearbeiten

Japanische Staaten

Chima-Ära

Honshu · Hokkaido · Okinawa · Kyushu · Serpisches Reich

Vorsamuraitums-Ära

Japanisches Reich der Menschen · Serpisches Reich · Japanisches Samuraireich

Samuraitums-Ära

Okinawa · Kyushu · Chugoku · Shikoku · Kinki · Chubu · Kanto · Tohoku · Hokkaido · Nordjapanisches Königreich Hokkaido · Fukushima · Atomares Sperrgebiet Zentraljapan · Kyoto

Reichsära

Nordjapanisches Königreich Hokkaido · Freistaat Tokio · Südjapanisches Reich · Chugoku · Kyoto · Südjapanisches Königreich Tokio · Südjapanischer Staat Tokios

Nachsamuraitums-Ära

Japanisches Kaiserreich · Seperatistenimperium · Ninjareich · Japanisches Imperium · Kyotoanisches Imperium · Japanische Republik · Neues Japanisches Imperium · Ninjarepublik · Vermächtnisimperium · Zweites Japanisches Kaiserreich

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki