FANDOM


30px-Era-gol30px-Era-ekz30px-Era-kykRating-4-glossy
Japanisches Kaiserreich
Flag of the Royal Empire
Symbol of the Royal Empire
Flagge Wappen
Amtssprache Japanisch
Hauptstadt Tokio
Staatsform Monarchie
Staatsoberhaupt Albon I (238 - 232 VJI)
Albon II (232 - 181 VJI)
Maximus (181 - 157 VJI)
Carolus (157 - 100 VJI)
Albon III (100 - 70 VJI)
Marcus (70 - 66 VJI)
Julius (66 - 51 VJI)
Domicius (51 - 10 VJI)
Chingriv (10 VJI - 1 NJI)
Regierungschef Albon I (238 - 232 VJI)
Albon II (232 - 181 VJI)
Maximus (181 - 157 VJI)
Takeshi (157-146 VJI)
Carolus (146 - 100 VJI)
Albon III (100 - 70 VJI)
Chackie Filgo (70 - 61 VJI)
Julius (61 - 51 VJI)
Ninjarat (51-40 VJI)
Domicius (40 - 10 VJI)
Chingriv (10 VJI - 1 NJI)
Gründung 238 VJI
JP-Staaten 66 VJI

Das Japanische Kaiserreich ist der japanische Staat bis zu den kyotoanischen Kriegen. Es wurde nach den kyotoanischen Kriegen aufgelöst.

GeschichteBearbeiten

Das japanische Kaiserreich erstreckte sich zur Zeit seiner Gründung über ganz Japan. Es ging aus dem Südjapanischen Königreich Tokio hervor und war das Großziel Albon Roodt's für den Freistaat Tokio, welcher den Staat Kanto neu erschaffen wollte. Nach dem Ninjakrieg sonderte der Kaiser Julius Roodt den östlichen Teil der Insel Hokkaido ab, welcher fortan als Ninjareich bekannt war. Im Jahr 51 VJI wollte er diesen Teil als Waffentestzone nutzen und versuchte eine Rückeroberung. Jedoch gelang ihm dies nicht, sodass erst sein Sohn, Domicius Roodt, die Reiche friedlich vereinen konnte. Als der 9. Kaiser Chingriv Roodt an der macht war wurde das Reich schließlich zerschlagen, sodass letzten Endes das japanische Imperium entstand.

Die Jahre der KaiserBearbeiten

Da zu dieser Zeit die Bezeichnung "Zeitalter" noch nicht verwendet wurde, wurden die Einzelnen Zeitabschnitte als Jahre der Kaiser bezeichnet.

Jahre des AlbonBearbeiten

Die Jahre des Albon (später auch Jahre des Albon erster Generation) bezeichnet die 6-jährige Zeitspanne wärend der Amtszeit von Albon Roodt I. Diese Zeit ist vor allem für die extreme Millitarisierung bekannt, die als Schutz vor Rebellengruppen gemacht wurde. Da Albon I bereits sehr alt war zu seinem Antritt, war dies eine der kürzesten Amtszeiten in der Geschichte.

Jahre des Albon zweiter GenerationBearbeiten

Die Jahre des Albon zweiter Generation beizeichnet die 51-jährige Herrschaft von Albon II, dem Sohn von Albon I. in dieser Zeit wurden erst militärisch, später aber diplomatisch die Rebellionen aufgelöst. Zudem wurden die um Japan herumligenden Länder teilweise Kolonialisiert.

Jahre des MaximusBearbeiten

In den Jahren des Maximus wurde Japan durchgehend Diplomatisch beherrscht. Zudem wurden dort die Ninjas erstmals zu Leibwächtern des Kaisers ernannt, was den Orden der Goldenen Ninjas erschuf. Dieser war nach dem Goldenen Zeitalter benannt und bestand aus den kaiserfürchtigen Ninjas.

Jahre des CarolusBearbeiten

In den Jahren des Carolus gab es kaum Änderungen. Lediglich einige freien Ninjagruppen gründeten die Ninjas der Nacht.

Jahre des Albon dritter GenerationBearbeiten

In den Jahren des Albon dritter Generation schlossen sich auch die letzten freien Ninjas den Ninjas der Nacht an. Einige von ihnen sahen die Goldenen Ninjas jedoch als Verderben des Ninjatums an und sorgten schließlich für einen Krieg zwischen den Clans. Wärend viele der Ninjas der Nacht, welche generell um ein 1000-faches größer als die Goldenen Ninjas waren, nach Russland gingen, um dort neue Schüler zu finden, schlossen sich andere Krascan an. Nur etwa 35% blieben bei den alten Lehren. Diese schlossen sich später den Goldenen Ninjas an und besiegten Krascan. Die nach Russland gegangenen Ninjas griffen jedoch später mit einer Armee Japan an, was zum Ninjakrieg führte. In diesem fiel bereits nach der 2. Schlacht der Kaiser, sodass sein 11-jähriger Sohn Marcus und nach dem Krieg sein dann 13-jähriger Sohn Julius Kaiser werden musste.

Jahre des MarcusBearbeiten

In den Jahren des Marcus herrschte der mit 11 Jahren wohl jüngste Kaiser aller Zeiten. da sein Vater bereits am Anfang des Ninjakrieges starb musste er schnell das Amt übernehmen. Der eigentliche Herrscher dieser Zeit war jedoch der 1. Minister Chackie Filgo, welcher sich ab etwa 68 VJI sogar Vizekaiser nannte. Nach Marcus' Tod hoffte er schon auf eine Alleinherrschaft, dies wurde jedoch von Marcus' Bruder Julius zunichte gemacht.

Jahre des JuliusBearbeiten

Julius war mit seinen 13 Jahren der zweitjüngste Kaiser aller Zeiten, sodass in den ersten Jahren des Julius weiterhin der Vizekaiser herrschte. Als Julius 18 Jahre alt war wollte der Vizekaiser ihn ermorden, jedoch merkte Julius dies und ließ ihn hinrichten. In den folgenden Jahren war Julius der wohl brutalste Kaiser aller Zeiten, da er nie einen Vater hatte, der in unterrichtete. Zudem war er für die Teilung des Reiches verantwortlich, er wollte später jedoch die abgetrennten Teile als Waffentestgebiet verwenden. Seine Schreckensherrschaft wurde erst nach seinem Tod beendet, welcher durch seinen einstigen Verbündeten Lord Madoun Garr erfolgte.

Jahre des DomiciusBearbeiten

Unter Kaiser Domicius wurde das Ninjareich schließlich Diplomatisch wieder an das Kaisereich angeschlossen. In dier Zeit erlebte das Ninjatum seine Hochzeit, sodass viele die eigentliche Natur von Ninjas über die Jahrzehnte vergaßen. Nur die Assasiner, welche unter Lord Madoun Garr unter Julius gegründet worden waren, versuchten mehrmals vergeblich das Alte Ninjatum wieder zu erlangen.

Jahre des Chingriv/Endkaiserliches ZeitalterBearbeiten

Die Jahre des Chingriv (Ab den 60ern NJI auch Endkaiserliches Zeitalter) bezeichnet die Zeitspanne unter Kaiser Chingrivs Herrschaft bis zu den kyotoanischen Kriegen, in welchem durch mehrere Staatsstreiche der Assasiner Chingrivs einziger Sohn Kakariva Roodt fiel, welchen Chingriv für Untauglich hielt. Danach gründete er das japanische Imperium, welches für die nächsten 100 Jahre bestand.

Japanische Staaten

Chima-Ära

Honshu · Hokkaido · Okinawa · Kyushu · Serpisches Reich

Vorsamuraitums-Ära

Japanisches Reich der Menschen · Serpisches Reich · Japanisches Samuraireich

Samuraitums-Ära

Okinawa · Kyushu · Chugoku · Shikoku · Kinki · Chubu · Kanto · Tohoku · Hokkaido · Nordjapanisches Königreich Hokkaido · Fukushima · Atomares Sperrgebiet Zentraljapan · Kyoto

Reichsära

Nordjapanisches Königreich Hokkaido · Freistaat Tokio · Südjapanisches Reich · Chugoku · Kyoto · Südjapanisches Königreich Tokio · Südjapanischer Staat Tokios

Nachsamuraitums-Ära

Japanisches Kaiserreich · Seperatistenimperium · Ninjareich · Japanisches Imperium · Kyotoanisches Imperium · Japanische Republik · Neues Japanisches Imperium · Ninjarepublik · Vermächtnisimperium · Zweites Japanisches Kaiserreich

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki