FANDOM


Rating-5-glossy

Der Ninjatempel war das Zentrum des Ninjaismus. Dort tagte bis 5 NJI der hohe Rat. Nach 5 NJI wurde er umgebaut zum kyotoanischen Stützpunkt.

TürmeBearbeiten

Der Ninjatempel besaß bis 4 NJI 5 Türme.

FeuerturmBearbeiten

Der Feuerturm war das Zentrum des Feuers. Dort lag Iak Umas' Zentrum der Kampfkunst. In den unteren Etagen lag zudem das Zentrum des Ninjitzu, welches erst von Dayo, später von Kelu Walyksker bezogen wurde.

EisturmBearbeiten

Der Eisturm war das Zentrum des Eises. Dort lag Hideo Wu's Zentrum der Kampfkunst. In den unteren Etagen lag zudem das Zentrum des Karate, welches erst von William Wu, später von Cema Dowin bezogen wurde.

ErdturmBearbeiten

Der Erdturm war das Zentrum der Erde. Dort lag Henry Rodas' Zentrum der Kampfkunst. In den unteren Etagen lag zudem das Zentrum des Judo, welches von Tike Tofise bezogen wurde.

BlitzturmBearbeiten

Der Blitzturm war das Zentrum des Blitzes. Dort lag Garmadon Wu's Zentrum der Kampfkunst. In den unteren Etagen lag zudem das Zentrum des Spinjitzu, welches von Gingo Wu bezogen wurde.

Turm des RatesBearbeiten

in diesem Turm tagte seit 50 VJI der hohe Rat. Vorher benutzte er den späteren Blitzturm, welcher in diesem Jahr an das Spinjitzu ging. Der neue Turm wurde im selben Jahr vollendet.

GeschichteBearbeiten

Angriff von KyotoBearbeiten

Im Jahre 4 NJI wurden der Feuer- und Eisturm von 2 TIE-Jägern angegriffen. Ein dritter Jäger raste in desn Ostflügel, 2 weitere wurden abgeschossen. Der 3. Fleger war womöglich für den östlichen Erdturm gedacht, die anderen für den Blitzturm und Turm des Rates. Obwohl die Türme so gebaut waren, dass sie sogar ein kyotoanisches Kampfschiff der BlueAlliance-Klasse überstehen könnten, stürzen beide Türme ein. Auch der ostflügel stürzte an einigen Stellen zusammen, 5 Stunden später auch noch der gesamte Nordflügel, wahrscheinlich unter der Last der Eisturmtrümmer. Viele Bürger glaubten an eine Sprengung durch die Ninjas, um wertvolle Informationen zu vernichten. In Wahrheit wurden sie aber durch den Attentäter James Yassen, einem Vorfahren von General Yassen gesprengt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki